Kunststofftanks von Ripalgo AG, Schweiz

Raumspartank

Was ist ein Raumspartank?

Ein Raumspartank ist ein mit Deckel geschlossener und stehender Lagertank für verschiedene Flüssigkeiten. Das Besondere an diesem Lagerbehälter ist die schmale rechteckige oder oval-förmige Ausführung, die eine platzsparende Lagerung von Trinkwasser, bestimmten Chemikalien, Laugen und vielen Säuren ermöglicht. Zum Haupteinsatzgebiet raumsparender Tanks gehören die Industrie und Lebensmittelbranche. Einige Hersteller setzen bei der Herstellung von Raumsparktanks auf Edelstahl. Besonders vorteilhaft sind allerdings raumsparende Lagerbehälter, die aus lebensmittelechtem Kunststoff gefertigt werden. Das Auffangvolumen dieser Tankbehälter kann von wenigen hundert Litern bis hin zu mehreren Tausend Litern reichen. Damit ist eine bedarfsgerechte Einlagerung von Inhalten möglich.

Wie wird ein Raumspartank hergestellt?

Bei der Herstellung von Kunststoff-Raumspartanks kommt das sogenannte Rotationsschmelzverfahren zum Einsatz. Hierbei greifen Hersteller bevorzugt auf UV-beständiges, chemikalienbeständiges und lebensmittelechtes Polyethylen (PE) zurück. Mit dem formgebenden Verfahren können raumsparende Lagertanks hergestellt werden, die nahezu spannungsfrei und nahtlos sind. Dank der fortschrittlichen Fertigung sind Raumspartanks aus Kunststoff sehr widerstandsfähig gegenüber Druck- oder Stosseinwirkungen. Der fertige, rotationsintendierte Behälter verfügt ausserdem über glatte Innenflächen, die eine hygienische Lagerung der Inhalte ermöglichen. Einige Modelle sind zudem mit Bandagen aus verzinktem Stahl versehen.

Wozu werden Raumspartanks genutzt?

Raumspartanks sind für die Lagerung Wasser-ähnlicher Flüssigkeiten vorgesehen. Sie ermöglichen die Einlagerung trotz eingeschränkter räumlicher Verhältnisse und sind gegenüber vielen Säuren und Laugen beständig. Üblicherweise unterscheidet sich die Farbgebung der Lagertanks je nach Gebrauch. Raumsparende Lagertanks in Natur-transparenter Farbe kommen zum Einsatz, sofern es notwendig ist, den Füllstand des Tankinhalts von aussen optisch zu erfassen. Zudem gibt es auch Modelle in schwarzer Optik, die lichtempfindliche Flüssigkeiten optimal schützen.

Lebensmittelechte Raumspartanks aus Kunststoff können beispielsweise die folgenden Flüssigkeiten lagern:

  • bestimmte chemische Produktionsmittel
  • verschiede Säuren und Laugen
  • die meisten Lacke
  • Lebensmittel wie Sirup oder Melasse

Es ist ratsam, die Beständigkeit von Raumspartanks gegenüber bestimmten Säuren und Laugen beim Hersteller zu erfragen.

Darf Heizöl in einem Raumspartank gelagert werden?

Da es sich bei Heizöl um einen Wasser-gefährdenden Stoff handelt, müssen Heizöltanks den gesetzlichen Vorgaben der Schweiz entsprechen. Gefragt sind dabei besonders robuste und sichere Aufbewahrungslösungen, um Umweltschäden zur vermeiden. In vielen Haushalten und in der Industrie ist der Platz für die Lagerung oft begrenzt.

Es gibt spezielle Raumspartanks, die die Lagerung von Heizöl entsprechend den Vorschriften der Gewässerschutzverordnung (GSchV) ermöglichen.

Dabei stehen zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

Einwandige Tanks

Einwandige Tanks, die Heizöl einlagern, benötigen eine zusätzliche stabile Auffangwanne (Sicherheitswanne), die zum Tank passt.

Sicherheitstanks

Eine Alternative bilden spezielle Sicherheitstanks, die doppelwandig gefertigt werden müssen und keine Sicherheitswanne erfordern.

Im Rahmen der Heizöllagerung werden Raumspartanks durch mehrere Module zu Batterietanks erweitert.

Können Raumspartanks Trinkwasser lagern?

Raumspartanks, die flüssige Lebensmittel oder Trinkwasser speichern, müssen aus einem lebensmittelechten Material gefertigt werden. Hierfür eignet sich beispielsweise der Kunststoff PE (Polyethylen). Bei der Lagerung von Trinkwasser in PE-Kunststofftanks sind zudem hohe Hygieneansprüche zu realisieren.

Welche Vorteile bieten Raumspartanks aus Kunststoff?

Raumspartanks sind die ideale Lösung, wenn Wasser-ähnliche Flüssigkeiten wie Säuren oder Chemikalien unter räumlichen Einschränkungen eingelagert werden sollen. Aus Kunststoff gefertigte Tanks bieten im Vergleich zu Tanklösungen aus Edelstahl entscheidende Vorteile.

Raumspartanks aus Kunststoff punkten mit den folgenden Stärken:

  • unkomplizierte Reinigung dank glatter Innenflächen
  • Beständigkeit gegenüber einer Vielzahl von Säuren und Chemikalien
  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Industrie, Gastronomie oder Privathaushalte
  • aufgrund des lebensmittelechten Materials PE können sowohl Trinkwasser als auch flüssige Inhalte aus der Nahrungsmittelindustrie eingelagert werden
  • wetterfeste und UV-beständige Raumspartanks können im Freien zum Einsatz kommen
  • preiswertes, langlebiges und sehr robustes Material
  • kompakte und rechteckige Bauweise, die Platz spart
  • bedarfsgerechte Einlagerung dank verschiedener Auffangvolumina
  • Möglichkeiten zur Reinigung und Entlüftung über Deckelöffnungen
  • temperaturbeständiges Material
  • Speichervolumen lässt sich bei Bedarf im Rahmen von Batterietanks flexibel erweitern
  • unkompliziertes Befüllen über Einfülldom

Welche Bauteile besitzen Raumspartanks und welches Zubehör steht zur Verfügung?

An platzsparenden Lagerbehältern befinden sich Flachstellen, an denen nachträglich Armaturen und Verschraubungen montiert werden können. Ausserdem ist es möglich, Anschlüsse in Flansch- oder Gewindeausführung am Tank anzubringen. Bei einem Flansch handelt es sich um eine ringförmige Scheibe, welche eine Verbindung zum Tank schafft. Als Anschlüsse für Raumspartanks stehen je nach Hersteller Auslaufhähne aus Metall oder Kunststoff zur Verfügung. Zudem gibt es auch spezielle Verbindungsleitungen, mit denen sich der Raumsparktank zu einem Batterietank mit mehr Fassungsvolumen erweitern lässt. Die Verschraubungen am Behälter sind typischerweise mit einer Überwurfmutter und einem Blindstopfen ausgestattet. Ein Raumspartank verfügt zudem über einen Einfülldom, über den der Inhalt in den Tank gefüllt wird.

Ripalgo AG – Ihr Spezialist für Raumspartanks aus Kunststoff

Die Ripalgo AG ist Ihr Schweizer Hersteller für moderne Tanklösungen und Sicherheitswannen aus Kunststoff. In unserem bedarfsgerechten Sortiment erhalten Sie den passenden Raumspartank aus lebensmittelechtem und langlebigem PE, mit dem Sie Inhalte Ihrer Wahl platzsparend und sicher speichern.

Sie möchten mehr zu unserem Angebot wissen? Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Telefon: +41 71 767 90 00
E-Mail: info@ripalgo.ch

 

→ zurück zur Lexikon-Übersichtsseite

Raumspartanks der RIPALGO AG kaufen

Auf der Suche?

Wir finden für Sie, was Sie suchen! Dazu beraten wir Sie persönlich und fertigen bei Bedarf Ihren individuellen Tank direkt in unserem Unternehmen an. Lassen Sie sich von uns einfach zurückrufen!

Wir rufen Sie zurück